In Kürze : Keramikimplantate

 

Zahnimplantate werden heute vorwiegend aus Titan hergestellt. Jetzt können wir Ihnen auch Implantate aus Keramik (Zirkondioxid) anbieten. Die Vor- und Nachteile beider Materialien sollte man sorgfältig abwägen. Der Vorteil der Keramikimplantate liegt vor allem in seiner ausgesprochen guten Verträglichkeit, auch bei empfindlichen Personen.

Freeweid 24       24220 Flintbek
Telefon  04347 - 33 90     info@zahnarzt-nord.de