Auslands-Zahnersatz

Zahnersatz aus dem Ausland wird öffentlich stark umworben. Im Ausland, insbesondere in Asien, lässt sich Zahnersatz deutlich kostengünstiger herstellen, dies kann die Gesamtkosten für eine Zahnersatzversorgung tatsächlich reduzieren.


Trotzdem raten wir unseren Patienten zu Zahnersatz aus Deutschland.


Dies hat mehrere Gründe:
Zahnersatz ist in aller Regel ein sehr individuell hergestelltes Produkt. Hier zählen nicht nur die nüchternen technischen Fakten. Es muss eine genaue Abstimmung zwischen den Wünschen des Patienten und des Zahnarztes, den genauen zahnmedizinischen Umständen im Mund des Patienten und den Arbeitstechniken des Zahntechnikers erfolgen.

Nahezu jeden Zahnersatz besprechen wir mit dem Zahntechniker, telefonisch oder sehr häufig auch persönlich. Gerade ästhetische Belange benötigen nicht nur eine technisch angegebene Zahnfarbe, sondern persönlichen Austausch und am besten langjährige Zusammenarbeit zwischen Zahnarzt und Zahntechniker.
Wir sind der Meinung, dass dies nicht in ausreichendem Maße möglich ist, wenn der Techniker in China oder Malaysia arbeitet. Individuelle Wünsche oder Änderungswünsche, z.B. die Zahnfarbe betreffend, sind auf diese Entfernung nicht zu realisieren.

Sicherlich lässt sich ein Zahnersatz im Ausland fertigen, mit dem man beißen kann. Die heute sehr komplex gewordenen Anforderungen an Qualität, Funktion und Ästhetik lassen sich aber nur mit deutschen Zahntechnik-Meisterlaboren realisieren.

Unsere Sozialversicherungen sind auf Beitragszahler angewiesen. Wenn wir Aufträge an asiatische Zahntechniker vergeben, werden im gleichen Maße deutsche Zahntechniker keine Aufträge haben. Die Folge sind sinkende Steuer-
einnahmen und sinkende Einnahmen der Sozialversicherungen, die persönliche Folge ist Arbeitslosigkeit der Zahntechniker, die Folgen tragen wir als Beitrags- und Steuerzahler alle.

Wir möchten gern den Berufsstand der deutschen Zahntechniker erhalten, damit wir auch in der Zukunft noch kompetente Partner für die Versorgung unserer Patienten haben.